Blog

Warten auf die Einweihung

Verhüllt ganz im Stile des berühmten Christo steht sie da, die BücherboXX, und wartet auf ihren großen Auftritt bei der Einweihung am Freitag. Alle Vorbereitungen sind im Plan und auch das Wetter sieht gut aus.

BücherboXX ist aufgestellt

Mit Unterstützung des Technischen Hilfswerkes haben heute Hr. Fröde und Hr. Frey von der BBS in Landau die BücherboXX an ihren Bestimmungsort geschafft und aufgestellt.

"Zwei Profis, die nichts dem Zufall überlassen, und das einmal mehr in Freizeit und Ehrenamt. Eine ganz starke Leistung!" So schrieb Bürgermeister Dr. Ingenthron auf Facebook, nachdem er eigens zur Aufstellung per Fahrrad zum Aufstellort gefahren war.

Und weiter: "Monika und Diethard Wehn, die sich mit so viel Elan um das Projekt kümmern, und auch ich - wir sind jetzt schon ganz begeistert. Das wird den künftigen Nutzerinnen und Nutzern ganz sicher nicht anders gehen..."

Jetzt wird die BoXX noch verhüllt - und dann am kommenden Freitag um 17 Uhr im Rahmen einer Einweihungsfeier ihrer Bestimmung übergeben.

Presseerklärung der Stadt

Die Stadt Landau hat heute eine Presseerklärung zur BücherboXX im Südpark veröffentlicht.

Die BücherboXX-Rückwand bekommt ein Graffiti-Bild

Spannend zu sehen, wie das Graffiti vom PC auf die Rückwand der BücherboXX kommt. Mehrere Stunden war Monika Wehn dabei, konnte die Entstehung verfolgen und dem Künstler, Till Heim, bei der Arbeit zuschauen. Ausgerüstet mit schützender Maske, vielen Spraydosen und sorgfältig vorbereiteten Schablonen ging er ans Werk und entwickelte Schritt für Schritt das Graffiti-Bild, das auf der Rückseite der BoXX bewundert werden kann und das das heitere Leben im Park und die Lust am Lesen zeigt.

Bauarbeiten haben begonnen

Heute ging es vor Ort nun tatsächlich los. Michael Lied und sein Sohn, die das Fundament der BücherboXX machen werden, haben in Absprache mit dem Grünflächenamt der Stadt Landau das vorhandene Pflaster entfernt und - natürlich - die Baustelle abgesichert.

Bald geht's vor Ort mit dem nächsten Schritt weiter - das Fundament selber wird geschalt und gegossen.

Was sich sonst tut? Graffiti-Künstler Till Heim hat Entwürfe für die Gestaltung der Rückseite der BücherboXX vorgelegt und bzgl. der Gestaltung der Vorderseite und des Logos der BücherboXX sind die letzten Abstimmungsgespräche im Gange.